Startseite>Customer care> Häufig gestellte Fragen
Wie können wir Ihnen helfen?

Die Rührschüssel sitzt fest, können Sie helfen?

Sollte die Schüssel Ihrer KitchenAid Küchenmaschine mit kippbarem Motorkopf festsitzen, können Sie versuchen, folgende Tricks anzuwenden. Hier finden Sie unsere Tipps für eine festsitzende Rührschüssel ...

Kein Grund zur Sorge, sollte die Rührschüssel an Ihrer KitchenAid Küchenmaschine festsitzen, es gibt einige Tricks, die Sie ausprobieren können.

Haben Sie in letzter Zeit Brot- oder festen Keksteig zubereitet?

Wenn Sie eine zähe Mischung mehrere Minuten oder länger zubereitet haben, ist es möglich, dass die Kraft das Planetenrührwerks die Schüssel zu fest anzieht.

So gehen Sie vor, um die Schüssel zu lösen:

Verwenden Sie eine warme Kompresse

  1. Wickeln Sie ein feuchtes, warmes Handtuch für 10 Minuten um die Unterseite der Schüssel.
  2. Den Vorgang nach den 10 Minuten wiederholen und weitere 1–2 Minuten wirken lassen. Durch die Erwärmung dehnt sich der Edelstahl aus, somit können Sie versuchen die Schüssel zu lockern und zu entfernen.

Mineralöl

Versuchen Sie, Mineralöl an der Unterseite der Schüssel nahe der Grundplatte, auf der die Schüssel sitzt, aufzutragen. Durch das Mineralöl kann sich die Schüssel lösen. Sollten Sie kein Mineralöl zur Hand haben, verwenden Sie stattdessen ein Pflanzenöl- Kochspray. Sollten Sie Pflanzenöl verwenden, reinigen Sie die Grundplatte nach dem Entfernen der Schüssel gründlich, da Pflanzenöl im Laufe der Zeit sehr klebrig werden kann.

Wenn keiner dieser Tricks funktioniert, können Sie versuchen, die Schüssel in ein Handtuch einzuwickeln und VORSICHTIG mit einem Gummihammer auf den Griff zu klopfen.

top
Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.