Vorherige Seite

Im siebten himmel schweben

Den Ofen auf 180°C vorheizen (keine Umluft). Zwei Formen von ca. 20 cm Durchmesser einfetten und mehlen; in den Kühlschrank stellen. Mehl und Stärke zusammen auf einen Teller sieben.

Das kochen beginnen

Einzelheiten

14

Zutaten

6

Schritte

Zeit

120'

Vorbereitung

120'

Insgesamt

Zutaten

  • 6Eier
  • 160 gZucker
  • 100 gMehl
  • 60 gKartoffelstärke
  • 1 ELMohn
  • Geriebene Schale von 2Zitronen
  • -Mehl und butter für die form
  • 4 ELCointreau
  • 1 KörbchenReife erdbeeren
  • 250 mlFrische sahne (flüssig)
  • -Für die sahnehaube
  • 75 gButter
  • 300 gWeiße schokolade
  • 450 gMascarpone
Machen sie es jetzt
  • Step 1

    Den Ofen auf 180°C vorheizen (keine Umluft). Zwei Formen von ca. 20 cm Durchmesser einfetten und mehlen; in den Kühlschrank stellen. Mehl und Stärke zusammen auf einen Teller sieben.

  • Step 2

    Zucker und Eier in die Mengschüssel der Artisan-Küchenmaschine geben und mit dem Schneebesen auf höchster Geschwindigkeitsstufe gründlich schlagen, bis die Mischung „Bänder“ bildet und eine klare, schaumig-luftige Masse entsteht. Schüssel aus der Küchenmaschine nehmen und vorsichtig Mehl und Stärke mit einem Silikonspatel nach und nach unterheben. Zum Schluss Zitronenabrieb und Mohn hinzugeben. Die Mischung in die Formen geben und 25 Minuten nebeneinander im mittleren Einschub backen.

  • Step 3

    Nach dem Backen löst sich der Teig von den Seiten. Die Torten aus den Formen lösen und auf zwei Roste geben. Oberseite und Seiten mit einem Pinsel mit dem Likör bestreichen. Etwa 15 Minuten ruhen lassen, dann in zwei Hälften schneiden.

  • Step 4

    In der Zwischenzeit die Glasur vorbereiten. Die Butter und Schokolade zusammen in einem Topf schmelzen, dann abkühlen lassen. Nun nach und nach die Mascarpone unter ständigem Rühren hinzugeben. Es entsteht eine feste Creme, die im Kühlschrank leicht andicken muss (nach etwa 30 bis 45 Minuten).

  • Step 5

    Die Sahne schlagen. Für ein makelloses Ergebnis die flüssige Sahne in die Stahlschüssel der Artisan-Küchenmaschine geben und 15 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen. Sobald sie abgekühlt ist, den Rührbesen anbringen und die Sahne schlagen; dabei die Geschwindigkeit schrittweise von niedrig bis zur höchsten Geschwindigkeitsstufe erhöhen. Nach 2 bis 3 Minuten ist die Sahne fertig.

  • Step 6

    Die Sahne gleichmäßig auf die Innenflächen der Torten streichen und Erdbeerscheiben auflegen. Die Tortenschichten aufeinander stapeln. Die Torte mit der Buttercreme bedecken und nach Belieben mit Erdbeerscheiben und einigen frischen, essbaren Blüten garnieren. Bis zum Servieren im Kühlschrank  aufbewahren.

Unsere beliebtesten gerichte

Teilen Sie die Freude an diesen getesteten Rezepten und führen Sie Ihren Geschmack in Versuchung. Sehr beliebt bei Hobby-Chefs! Am begeisterten Lächeln Ihrer Tafelgäste werden Sie sich fast genauso erfreuen, wie am Duft und Aroma.

Offene lasagne mit geröstetem gemüse und kräuterricotta

Den Ofen auf 220°C/Gas Stufe 7 vorheizen. Die Nudelblätter auf eine bemehlte Fläche legen und in Rechtecke...

  • 30' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Crostini mit schokolade-tapenade

Die Schokolade schmelzen. Die Oliven und Thymianblätter im Blender mixen. Bei laufendem Motor nach und...

  • 10' Vorbereitung

Einfach, und doch einfach gut

Mehl und Salz mit der kalten Butter (gewürfelt) in die Küchenmaschine geben. Knethaken anbringen und...

  • 60' Vorbereitung

Im siebten himmel schweben

Step 1

Den Ofen auf 180°C vorheizen (keine Umluft). Zwei Formen von ca. 20 cm Durchmesser einfetten und mehlen; in den Kühlschrank stellen. Mehl und Stärke zusammen auf einen Teller sieben.

Step 2

Zucker und Eier in die Mengschüssel der Artisan-Küchenmaschine geben und mit dem Schneebesen auf höchster Geschwindigkeitsstufe gründlich schlagen, bis die Mischung „Bänder“ bildet und eine klare, schaumig-luftige Masse entsteht. Schüssel aus der Küchenmaschine nehmen und vorsichtig Mehl und Stärke mit einem Silikonspatel nach und nach unterheben. Zum Schluss Zitronenabrieb und Mohn hinzugeben. Die Mischung in die Formen geben und 25 Minuten nebeneinander im mittleren Einschub backen.

Step 3

Nach dem Backen löst sich der Teig von den Seiten. Die Torten aus den Formen lösen und auf zwei Roste geben. Oberseite und Seiten mit einem Pinsel mit dem Likör bestreichen. Etwa 15 Minuten ruhen lassen, dann in zwei Hälften schneiden.

Step 4

In der Zwischenzeit die Glasur vorbereiten. Die Butter und Schokolade zusammen in einem Topf schmelzen, dann abkühlen lassen. Nun nach und nach die Mascarpone unter ständigem Rühren hinzugeben. Es entsteht eine feste Creme, die im Kühlschrank leicht andicken muss (nach etwa 30 bis 45 Minuten).

Step 5

Die Sahne schlagen. Für ein makelloses Ergebnis die flüssige Sahne in die Stahlschüssel der Artisan-Küchenmaschine geben und 15 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen. Sobald sie abgekühlt ist, den Rührbesen anbringen und die Sahne schlagen; dabei die Geschwindigkeit schrittweise von niedrig bis zur höchsten Geschwindigkeitsstufe erhöhen. Nach 2 bis 3 Minuten ist die Sahne fertig.

Step 6

Die Sahne gleichmäßig auf die Innenflächen der Torten streichen und Erdbeerscheiben auflegen. Die Tortenschichten aufeinander stapeln. Die Torte mit der Buttercreme bedecken und nach Belieben mit Erdbeerscheiben und einigen frischen, essbaren Blüten garnieren. Bis zum Servieren im Kühlschrank  aufbewahren.

Wunschliste

Sie müssen angemeldet sein, um Produkte zur Wunschliste hinzuzufügen.

Anmelden

Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.