Vorherige Seite
Kinder und Familie

Halloween-Kürbiskuchen

Dieser saftige Kürbiskuchen mit Orangen-Frischkäse-Frosting hat das Potenzial zum Lieblingsdessert im Herbst.

Das kochen beginnen

Einzelheiten

18

Zutaten

9

Schritte

Zeit

10'

Vorbereitung

30'

Kochen

40'

Insgesamt

Zutaten

  • 300 gselbsttreibendes Mehl
  • 300 gbrauner Zucker
  • 2 TLNatron
  • 150 gRosinen
  • 1/2 TLSalz
  • 4Eier, verquirlt
  • 200 gGeschmolzene butter
  • 1/2Orange, ausgepresst
  • 400 gButternusskürbis, geschält
  • 200 gFrischkäse
  • 85 gweiche Butter
  • 100 gPuderzucker
  • 1Orangenabrieb
  • 1 ELOrangensaft
  • 4 TLgemahlener Zimt
  • 2 TLGemahlener ingwer
  • 1 TLgemahlene Nelken
  • 1/2 TLGemahlene Muskatnuss
Machen sie es jetzt
  • Schritt 1

    Das Sieb mit digitaler Waage an der Küchenmaschine anbringen. Das Mehl, die Gewürze (3 Teelöffel), Salz und Natron auf Geschwindigkeitsstufe 4 sieben. Braunen Zucker und Rosinen hinzugeben.

  • Schritt 2

    Den Flachrührer befestigen und bei mittlerer Geschwindigkeit 30 Sekunden lang verrühren. Verquirlte Eier, geschmolzene Butter und Orangensaft hinzugeben. Auf Geschwindigkeitsstufe 4 verrühren, bis sich die Zutaten verbunden haben.

  • Schritt 3

    Den Gemüseschneider mit der mittelgroben Raspeltrommel an der Küchenmaschine anbringen. Den Kürbis auf Geschwindigkeitsstufe 4 in die Schüssel mit dem Teig reiben.

  • Schritt 4

    Mit einem Gummispatel verrühren, bis alle Zutaten eine homogene Masse bilden.

  • Schritt 5

    Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Eine 23 x 23 cm große Backform mit Backpapier auslegen.

  • Schritt 6

    Den Teig in die Form gießen und 30 Minuten lang backen, bis der Kuchen goldbraun ist. Vollständig abkühlen lassen.

  • Schritt 7

    Für das Frosting: Frischkäse, weiche Butter, Puderzucker, Orangenabrieb und Orangensaft in die Schüssel der Küchenmaschine geben und den Flachrührer anbringen.

  • Schritt 8

    So lange rühren, bis die Masse weich und cremig ist.

  • Schritt 9

    Das Frosting auf dem Kuchen verteilen.

Unsere beliebtesten gerichte

Teilen Sie die Freude an diesen getesteten Rezepten und führen Sie Ihren Geschmack in Versuchung. Sehr beliebt bei Hobby-Chefs! Am begeisterten Lächeln Ihrer Tafelgäste werden Sie sich fast genauso erfreuen, wie am Duft und Aroma.

Bananen-Haferflocken-Pancakes

Diese Pancakes ohne Mehl sind super lecker und lassen sich im Handumdrehen im Mixer zubereiten.

  • 5' Vorbereitung
  • 15' Kochen

Burgerbrötchen

Vergessen Sie die Burgerbrötchen aus dem Supermarkt – bereiten Sie sie einfach selbst zu!

  • 15' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Der perfekte Pizzateig

Das einzig wahre Rezept für einen dünnen, knusprigen und typisch italienischen Pizzateig!

  • 65' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Bleiben sie up to date

Melden Sie sich für Neuigkeiten, Rezepte und Tipps an und erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf.

ANMELDEN

Ich verstehe und bestätige den Inhalt der Datenschutzerklärung und:




Ihr persönlicher Rabattcode kann nur einmal einlösbar bei kitchenaid.de werden. Der Rabatt kann nicht mit anderen KitchenAid Rabatten oder Aktionen kombiniert werden. Sie erhalten den Rabattcode per E-Mail, wenn Sie unseren Newsletter zum ersten Mal abonnieren. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Halloween-Kürbiskuchen

Schritt 1

Das Sieb mit digitaler Waage an der Küchenmaschine anbringen. Das Mehl, die Gewürze (3 Teelöffel), Salz und Natron auf Geschwindigkeitsstufe 4 sieben. Braunen Zucker und Rosinen hinzugeben.

Schritt 2

Den Flachrührer befestigen und bei mittlerer Geschwindigkeit 30 Sekunden lang verrühren. Verquirlte Eier, geschmolzene Butter und Orangensaft hinzugeben. Auf Geschwindigkeitsstufe 4 verrühren, bis sich die Zutaten verbunden haben.

Schritt 3

Den Gemüseschneider mit der mittelgroben Raspeltrommel an der Küchenmaschine anbringen. Den Kürbis auf Geschwindigkeitsstufe 4 in die Schüssel mit dem Teig reiben.

Schritt 4

Mit einem Gummispatel verrühren, bis alle Zutaten eine homogene Masse bilden.

Schritt 5

Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Eine 23 x 23 cm große Backform mit Backpapier auslegen.

Schritt 6

Den Teig in die Form gießen und 30 Minuten lang backen, bis der Kuchen goldbraun ist. Vollständig abkühlen lassen.

Schritt 7

Für das Frosting: Frischkäse, weiche Butter, Puderzucker, Orangenabrieb und Orangensaft in die Schüssel der Küchenmaschine geben und den Flachrührer anbringen.

Schritt 8

So lange rühren, bis die Masse weich und cremig ist.

Schritt 9

Das Frosting auf dem Kuchen verteilen.

top
Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.