i

Gesunde Lebensmittel

Anne Lataillade

Frankreich

Essen ist unsere erste Medizin, wie Hippokrates schon im 4. Jahrhundert vor Christus erklärte.

Im Laufe der letzten Jahrzehnte ist diese Wahrheit aufgrund unserer Konsumgesellschaft und der Entwicklung der Lebensmittelindustrie in Vergessenheit geraten. Jedoch haben wir in den vergangenen Jahren das Bewusstsein für die Bedeutung dessen, was wir zu uns nehmen, wiedererlangt, sodass Superfoods mit voller Kraft auf unsere Teller zurückgekehrt sind. Dazu gehört die Ankunft von neuen Produkten, wie Goji- und Acai-Beeren, Noni-Saft, Spirulina, Kokoswasser etc. Zudem liegt der Fokus auf bereits bekannte Produkte, wie Kurkuma und Ingwer, Quinoa oder sogar Avocado, dunkle Schokolade, Brokkoli und Knoblauch, um nur einige wenige zu nennen.  

Avocado
Dies ist eines der Nahrungsmittel, das basierend auf seinem gesundheitlichen Nutzen mit voller Kraft die Bühne betritt. Dank eines kraftvollen Antioxidans namens Glutathion gehört zu diesen gesundheitlichen Vorteilen unter anderem die Vorbeugung gegen kardiovaskuläre Erkrankungen und Krebs (Avocado ist reich an Pflanzensterolen). Um diese gesundheitlichen Vorteile nutzen zu können, muss man es natürlich vermeiden, die Avocado mit Mayonnaise zu mischen. Hier ein gesundheitsfördernder Rezeptvorschlag:

Avocado-Salat mit Grapefruit und Kumquat (2 Personen)

Jeweils eine Prise Salz und Pfeffer in eine Salatschüssel geben. 2 Esslöffel frisch gepressten Orangensaft und 3 Esslöffel Olivenöl hinzugeben. Mischen und beiseite stellen. 2 Grapefruits schälen, die weiße Membran entfernen und filetieren. Die Kerne der beiden Avocados entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Kumquats waschen und würfeln. Alle Zutaten zu dem Dressing hinzugeben, gut durchmischen und anrichten.

Dunkle Schokolade
Auch Schokolade verfügt über zahlreiche Vorteile für die Gesundheit, die jedoch ausschließlich für dunkle Schokolade gelten. Vergessen Sie Vollmilchschokolade oder weiße Schokolade, die enthalten zu viel Zucker. Die dunklen Tafeln sind reich an Antioxidantien (ideal für die Bekämpfung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen), die wie ein Anti-Depressiva wirken. Darüber hinaus bekämpfen sie die Insulinresistenz, ein Warnsignal für Diabetes. Probieren Sie es aus und Sie werden überzeugt sein. Wie kann dunkle Schokolade optimal genutzt werden? Ganz einfach durch das Naschen von einem Stück dunkler Schokolade oder, noch verführerischer, durch ein dunkles Schokoladenmousse.

Mousse au Chocolat (6 Mini-Gläser)

- 100 g dunkle Schokolade + 6 Stücke Schokolade

- 3 Eier (Bio)

- 20 g Butter

- 2 Päckchen Vanillezucker

Die dunkle Schokolade in Stücke brechen und in eine große Schüssel geben. Fügen Sie die vorher gewürfelte Butter hinzu. In einem Wasserbad schmelzen. Währenddessen die 3 Eier trennen. Die Eiweiße zu Schnee schlagen. Die drei Eigelbe mit dem Vanillezucker schaumig rühren. Sobald die Schokoladen-Butter-Mischung geschmolzen ist, die Eigelb-Zucker-Mischung hinzufügen und miteinander verrühren. Danach den Eischnee vorsichtig unterheben. Die Mischung auf 6 Schnapsgläser verteilen und mindestens 3 Stunden lang kühlen lassen. Kurz vor dem Servieren jedes Schnapsglas mit einem Stück dunkler Schokolade dekorieren.

Brokkoli
Allgemein gilt Kohl, und insbesondere der Brokkoli, als das beste Anti-Krebs-Lebensmittel. Dazu ist Brokkoli reich an den Antioxidantien Vitamin C und Vitamin B9, die wichtig sind, um ein gesundes Immunsystem aufrechtzuerhalten. Um von diesen Vorzügen profitieren zu können , muss aber das Verkochen vermieden werden. 
Suchen Sie einen schönen, grünen Brokkoli mit kompakten Blütenknospen und einer einheitlichen Farbe aus. Achten Sie darauf, dass die Stiele nicht zu trocken sind. Dies kann ein Zeichen dafür sein, dass der Brokkoli vor mehreren Tagen geerntet wurde.

Parmesan-Brokkoli-Suppe (4 Personen)

- 400 g Brokkoli

- 300 ml Geflügelfond

- Parmesan

Das Ende des Brokkolistrunks abschneiden. Die Röschen waschen und 6 Minuten lang in kochendem Salzwasser garen. In der Zwischenzeit den Geflügelfond erhitzen. Wenn der Brokkoli gar ist, abtropfen lassen und in einen Mixer geben. Den Geflügelfond hinzufügen und mixen. Die Suppe auf die Teller verteilen und mit geriebenem Parmesan bestreuen. Absolut köstlich! 

Knoblauch 
Knoblauch kann auf einfache Art und Weise entweder gekocht oder roh verwendet werden und gehört zu den Zutaten, die man unbedingt in seiner Küche haben sollte. Er verfügt über zahlreiche gesundheitsfördernde Charakteristika: Antioxidans, Antikoagulans, krebsbekämpfende Stoffe, etc.  Man sollte also darauf achten, regelmäßig Knoblauch zu essen. Beim Einkaufen sollte französischer Knoblauch Ihre erste Wahl sein (z. B. der rosa Knoblauch von Lautrec, mit einem zertifizierten Red Label und geschützter geografischer Herkunftsangabe). Halten Sie nach gut gereiften Zehen Ausschau, die nicht trocken sind. Später kann er zum Würzen von geschmorten Gerichten, Salaten, Gemüse und gegrilltem Fleisch verwendet werden. Wenn Sie den Knoblauch roh verwenden, sollten Sie zur einfacheren Verdauung den grünen Spross entfernen. Falls er gekocht wird, dann ist es die Mühe nicht wert. Achten Sie lediglich darauf, dass sie ihn nicht anbrennen lassen, da schwarzer Knoblauch sehr bitter ist. 

Joghurt-Soße mit Knoblauch und Limettensaft 

Eine Knoblauchzehe schälen, den Spross entfernen und anschließend in eine Schüssel reiben. Fügen Sie einen Becher griechischen Joghurt hinzu, sowie je eine Prise Salz und Espelette-Pfeffer sowie die Schale und den Saft einer halben Limette. Alles mischen. Wenn gewünscht mit etwas Petersilie oder Koriander bestreuen. Diese Soße ist ein himmlisches Dressing für einen Gurkensalat und ist der perfekte Begleiter für gegrilltes oder im Ofen gegartes Gemüse (Auberginen, Karotten, ...). Auch mildert er die Schärfe eines Tandoori-Hühnchens wunderbar ab. Natürlich gibt es viele andere Lebensmittel, die für ihre gesundheitlichen und wohltuenden Vorteile bekannt sind.

Verwandte Inhalte

top

Wunschliste

Sie müssen angemeldet sein, um Produkte zur Wunschliste hinzuzufügen.

Anmelden

Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.