Die französische Küche

Wie sich das Pariser Architektenduo BR Interior Design die Küchen von morgen vorstellt.

Die Küche ist das Herz eines Hauses. Hier werden die Mahlzeiten zubereitet, und es wird so viel Zeit mit der Familie verbracht: ein lebendiger und freundlicher Raum muss perfekt organisiert sein, um vollständig und angenehm genutzt zu werden. Oft wirft die Frage des Designs viele Fragen auf: Wie wählt man das Layout der Elemente? Welche Materialien sind zu wählen? Wir baten ein Pariser Innenarchitektur-Studio uns aufzuklären.

 

Raphaëlle Levet und Bénédicte Pierens stehen an der Spitze des BR Interior Design. Vom großen Pariser Hotel bis zur Renovierung von Wohnungen sammeln sie schöne Projekte und erfreuen uns mit ihren guten Ideen und ihrem feinen Geschmack.  Für ihre Projekte denken sie bei den Küchen bis ins kleinste Detail. Echte Kenner zeitgenössischer Räume wissen den Charme des Alten zu bewahren und zu verstärken, indem sie mit originellen Materialmischungen spielen und sich maßgeschneiderte Möbel vorstellen, die sich perfekt an die Orte und das Tempo des Lebens von Familien anpassen. In diesem Artikel wird Bénédicte einige ihrer Geheimnisse mit Ihnen teilen.

Können Sie Ihre ideale Küche beschreiben?

 

In meinem Haus ist die Küche der wichtigste Raum im Haus. Es ist das wahre Hauptquartier der Familie: wir treffen uns dort zum Frühstück, wir kochen gemeinsam, wir empfangen Freunde. Die Küche ist offen zum Essbereich und sie ist vor allem funktionell, freundlich und entspannt.

Dies erfordert eine gewisse Organisation, um sie immer sauber und ordentlich zu halten. Das Geschirr wird während der Zubereitung der Gerichte gewaschen, wie in den großen Restaurants. Wir genießen gerne einen schön gedeckten Tisch mit einer Tischdecke, Blumen und Kerzen und ändern die Art der Teller je nach den Umständen. In unserer Küche ist das Essen ein besonderer Anlass. Wir treffen uns jeden Tag gerne mit unserer Familie um gutes Essen zu genießen.

unnamed (3)

Küche realisiert in Zusammenarbeit mit Agathe Lesage und dem Atelier Saint Joseph (©BR Design Intérieur)

unnamed (5)

Keuken ontwikkeld in samenwerking met Agathe Lesage en Roberta Becherucci (©BR Design Intérieur)

Wie durchdenken Sie diesen Raum für Ihre Kunden? Passt es zum Gesamtprojekt oder ist es eher ein Einzelstück?

 

Für unsere Privatkunden wie auch für Hotels oder Büros, die wir renovieren, legen wir besonderen Wert darauf, die Küche zu einem eigenen Raum zu machen. Die Anordnung der Küche und die Helligkeit des Raumes sind sehr wichtige Kriterien. Separat oder offen - je nach Einschränkungen oder Anforderungen - muss die Küche praktisch, aber raffiniert bleiben. Jedes Detail hat seine Bedeutung: die Anrichte, die Griffe, die Elektrogeräte, die Mischbatterie und die Arbeitsfläche werten die Möbel auf, ob lackiert oder aus Melamin.

 

In der französischen Kultur gibt es eine starke Leidenschaft für die Zubereitung guter Speisen. Spüren Sie dies in den Wünschen Ihrer Kunden? 

 

Es stimmt, dass wir eines der wenigen Länder sind, das die Tradition der Zubereitung richtiger Speisen beibehalten hat. Für unsere Kunden, die die kochen und am leidenschaftlichsten sind, wird die Küche ein professionelleres Aussehen haben.

Was sind Ihre Lieblingsmaterialien?

 

Unsere bevorzugten Materialien sind die, die die Zeit durchlaufen: Granit oder Terrazzo für Arbeitsflächen, Messing für Griffe und Mischbatterien sowie Holz.

 

Sichtbare oder versteckte Geräte? 

 

Haushaltsgeräte werden heute sehr häufig eingebaut. Es ist einfach und es gibt keine Überraschungen. 

Wir zeigen sie auch gerne, wenn sie als Objekte gedacht sind, wie der kultige Kühlschrank von KitchenAid mit seinem Retro-Look.

 

Gibt es ein Detail, auf das Sie sich konzentrieren möchten? Erzählen Sie uns alles!

 

Bei Raphaëlle Levet, meiner Partnerin, legen wir großen Wert auf das Licht und all die kleinen Details, die der Küche einen einzigartigen Charakter verleihen. 

Iconic_2

Renovieren Sie gerade Ihre Küche oder möchten Sie einfach nur Ihre Dekoration veredeln? Hier sind einige Ideen, die Sie sich merken sollten: 

- Sie auf intelligente Lagerung. Viele Küchendesigner bieten jetzt Elemente an, die sich in jeden Raum integrieren lassen, vom kleinsten bis zum größten: Es gibt kleine Schubladenschränke, Regalsysteme, die eingebaut werden können, aber auch Arbeitsflächen mit eingelassenen Nischen. Denken Sie daran, die Küche muss zu Ihnen passen - nicht umgekehrt! 

- Treffen Sie die richtige Materialwahl. Naturstein und Rohholz haben ihren Preis: die der Haltbarkeit im Laufe der Zeit! 

- Vernachlässigen Sie vor allem nicht die Liebe zum Detail. Im Gegenteil, Sie müssen fast alles darauf setzen! Sobald die Ausstattung fertig ist, müssen Sie sich auf das konzentrieren, was Ihrem Zimmer Charme verleiht. Hübsche Türgriffe, eine schöne Leuchten, ein stilvoller Abtropfgestell, schöne Wasserhähne, ... Manchmal ist es nur eine Kleinigkeit, die den Unterschied macht.

Jetzt, da Sie alle Schlüssel in der Hand haben, können Sie Ihrer Küche einen Designer-Look verleihen, sowohl stilvoll als auch individuell! https://www.brdesigninterieur.com/ 

*Auf dem Eröffnungsbild:  Küche realisiert in Zusammenarbeit mit Agathe Lesage und Roberta Becherucci (©BR Design Intérieur)

Verwandte Inhalte

Wunschliste

Sie müssen angemeldet sein, um Produkte zur Wunschliste hinzuzufügen.

Anmelden

Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.