i

Das LAB kommt nach Paris

Die zweite Station von Serious About Food Kitchen LAB auf der europäischen Roadshow

Mai ist der perfekte Monat, um in Paris zu sein: angenehmes Wetter und ein mitreißender Duft von Design in der ganzen Stadt. Der Monat beginnt mit den „D'Days“: das führende Design Festival in Frankreich mit Gesprächen, offenen Studios und Veranstaltungen in vier Bezirken. Das diesjährige Thema ist sehr attraktiv: „Let's play!“, eine Einladung, die einen sofort in ein unterhaltsames, dynamisches und faszinierendes Universum bringt. Als leidenschaftliche Macher können wir diese Herausforderung natürlich nciht ablehnen. Also haben wir die vier Routen bereist, Champs-Elysées - Palais Royal, Saint-Germain-des-Prés, Pantin, Marais - Bastille, und haben einen Halt an der letzten Route gemacht, um in die Welt von KitchenAid einzutauchen. 

Das Serious About Food Kitchen LAB findet vom 10. bis zum 14. in der schönen Kulisse der „Galerie Joseph“ im Marais-Viertel statt; eine helle Kunstgalerie, die für Design-Liebhaber ein Wahrzeichen dieser Stadt ist. Glassdecken, Steinwände, Holzböden und hier und da weiße Würfel schaffen die perfekte Umgebung, um eine zeitlose Ikone von KitchenAid, den Empire Red Standmixer willkommen zu heißen und seinen neugeborenen Cousin, den Empire Red Iconic Fridge Kühlschrank sowie die ultimative Black Stainless Steel Kollektion zu begrüßen. Dies ist die Gegenwart, so wie wir KitchenAid bereits kennen und lieben. Aber was kommt danach? Eine interaktive Show präsentiert die Visionen von neun internationalen Designern, die sich die perfekte Küche für uns, die leidenschaftlichen Macher, vorstellen. 

Etwas, das noch nicht existiert, aber das wir jetzt so klar und realistisch durch die Augen dieser kreativen Experten sehen. Neun Interpretationen wurden zum ersten Mal im April in Mailand ausgestellt und sind nun einen Monat später für ein paar Tage in Paris, wobei sie im September nach London gebracht und dort ein Teil der Design Week sein werden. 

Rachel Laxer Interiors, Tor Interiors, Victor Vasilev, Kensaku Oshiro, Castiglia Associati, Marc Sadler, Bernhardt & Vella, Massimo Marzorati und matali crasset sind die neun Autoren der Serious About Food Geschichte und versehen ihr gemeinsames Feld jeweils mit ihrer persönlichen Note. Serious About Food, also „Essen ernst  nehmen“ bedeutet, dass man ein leidenschaftlicher Macher ist und als Profikoch leidenschaftlich gerne etwas kreiert und darstellt, während man von den besten Geräten unterstützt wird, und, warum nicht auch, von einer wunderschönen Umgebung inspiriert wird. Schönheit kann jedoch unterschiedliche Gesichter haben und das LAB ist hier, um neun hervorragende Möglichkeiten für Ihre Küche aufzuzeigen.

Bereits in Mailand erlebten wir eine ähnliche Austellung - von der Living über die Material bis zur Dynamic Kitchen -, um schließlich mit den Konzepten Makers Workshop und Beyond the Kitchen zu enden. Diese letzte Kategorie wird von matali crasset repräsentiert, der französischen Designerin, die für diesen Anlass die Botschafterin von LAB vor Ort war. Ihr Projekt ist die futuristische Capsule Végétale, welche die Standardidee einer Küche hinter sich lässt und die Idee eines selbstständigen Systems vorschlägt, von der Herstellung der Zutaten bis hin zur Kompostierung. Zudem steht ein voll ausgestatteter KitchenAid Keller bereit, in dem sich köstliche Mahlzeiten mit Zutaten zubereiten lasssen, die aus dem Gewächshaus direkt auf dem Teller landen. Jedes Projekt wird über ein Motion-Design angezeigt, das jedes Detail und jede Besonderheit des Stils hervorhebt. Im Gegensatz zu den anderen acht Ausstellungen erwacht Capsule Végétale zum Leben und erscheint als 3D-Hologramm mitten im Showroom. Der schwebende Perimeter der Kapsel ist ein fesselndes Bild, das von all der Innovation berichtet, die hinter diesem Projekt steckt. Das ganze LAB spielt mit Linien, Formen und Lichtern, um den Liebhabern von KitchenAid Inspiration rund um das Thema zeitgenössisches Design zu bieten. 

Am 10. wird KitchenAid eine Vernissage für Architekten, Designer, Kunden und Enthusiasten dieser Marke abhalten, um das LAB Projekt bekanntzugeben. Dies wird eine Feier zweier glühender Leidenschaften sein: die Liebe zum Essen und die Liebe zum Design, die in einem Anlass zusammenkommen, um kreative Gedanken miteinander zu teilen und exquisite Drinks und Häppchen zu genießen. Das KitchenAid LAB schafft es perfekt, den Wunsch von D’Days nach einem riesigen Spielplatz zu verkörpern: Wir berühren den festen Griff eines KitchenAid Backofens, wir entdecken das städtische Design des Iconic Fridge Kühlschranks und werden dann sehen, ob diese in eine minimalistische oder eine postindustrielle Küche passen - in einen Traum, der Wirklichkeit werden kann. Am Ende des Tages ist und bleibt Paris die Stadt der Liebe und der Magie. Auch KitchenAid ist und bleibt Ihr engster Vertrauter für Ihren Wunsch, über die Grenzen hinaus zu gehen. Was geschieht als nächstes?

Au Revoir und auf Wiedersehen in London! 

Verwandte Inhalte

top

Wunschliste

Sie müssen angemeldet sein, um Produkte zur Wunschliste hinzuzufügen.

Anmelden

Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.