Sooo lecker

Vorbereitung

18Min.

Sooo lecker

Kabeljau (oder Dorsch) ist ein toller Fisch, der dank seiner Nährwerte und des erschwinglichen Preises wieder seinen Weg in die Küche gefunden hat. Die Filets sind in Minuten zubereitet und gedämpft noch besser – darum eignet sich der <a href="http://www.kitchenaid.de/katalog/backoefen-und-mikrowellen-backoefen/twelix-artisan-multifunktionsbackofen-kosp-7030-851354801000-wer/produkt-de.htm?or=8497323274" target="_blank">Twelix-Artisan-Backofen </a>von KitchenAid perfekt für dieses Gericht, denn darin gelingt es auch für mehrere Personen praktisch fehlerfrei.

Zutaten

  • 4 sorgfältig ausgewählte Kabeljaufilets
  • 4 Seebarschfilets
  • 1 Zitrone
  • 600 g Frühkartoffeln
  • - Natives olivenöl
  • - Meersalz und schwarzer pfeffer, frisch gemahlen

Kartoffeln vor dem Fisch zubereiten. In einen großen Topf geben, abspülen, mit kaltem Wasser bedecken und zum Kochen bringen. 7-8 Minuten kochen, dann abtropfen und in Hälften oder dicke Scheiben schneiden. Im heißen Wok mit 2 Löffeln Olivenöl, ein wenig Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kurz anbraten, bis sie zart und braun sind.

Dampfeinstellung am Backofen wählen. Die Kabeljaufilets nahezu über die gesamte Oberfläche des Dampfgarzubehörs verteilen; die vier Scheiben Seebarsch oben auflegen. Die Zitrone darüber ausdrücken, den Fisch mit einem Tropfen Olivenöl beträufeln und ein wenig Salz darüber streuen. Das Dampfgarzubehör in den Ofen stellen, den Glasdeckel auflegen und 2 bis 3 Minuten mit 500 mL Wasser dämpfen (je nach Dicke der Fischfilets); dann aus dem Backofen nehmen. Mit kochend heißen Kartoffelschnitzen servieren.

ANMELDEN

Wunschliste

Sie müssen angemeldet sein, um Produkte zur Wunschliste hinzuzufügen.

Anmelden

Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.