Vorherige Seite
Gesund

Pfannkuchen mit Gemüsefüllung und Ziegenkäse

Pfannkuchen mit hezhafter Füllung. Das Rezept ist von unserem Partner JRE und Valentin Rottner.

Das kochen beginnen

Einzelheiten

17

Zutaten

8

Schritte

Zeit

20'

Vorbereitung

40'

Kochen

60'

Insgesamt

Zutaten

  • 1Petersilie-Bund
  • 200 gMehl
  • 400 mlMilch
  • 3Eier
  • 3 LöffelButterschmalz
  • 1Zucchini
  • 1Aubergine
  • 2Karotten
  • 1Schalotte
  • 1 ZweigRosmarin
  • 1 ZweigThymian
  • 1 ZeheKnoblauch, fein gehackt
  • 2 EsslöffelOlivenöl
  • 150 gZiegenkäse
  • nach GeschmackSalz
  • nach GeschmackPfeffer
  • nach GeschmackZitronensaft
Machen sie es jetzt
  • Schritt 1

    Für die Pfannkuchen zunächst den Teig herstellen. Nun das Teigmesser in den KitchenAid 2,1 L- Food Processor einsetzen. Anschließend das Mehl, die Milch und die Eier in die Arbeitsschüssel geben und auf Geschwindigkeisstufe 1 gründlich vermengen.

  • Schritt 2

    Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Zweigen zupfen und mit einem Küchenmesser klein hacken. Anschließend unter den Pfannkuchenteig mengen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 3

    Das Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen, nach und nach den Teig hineingeben und vier nicht zu dünne Pfannkuchen ausbacken.

  • Schritt 4

    Für die Gemüsefüllung die Zucchini und Tomaten im Food Processor mit der Reibscheibe (4mm/mittel) raspeln.

  • Schritt 5

    Die Schalotte schälen und fein hacken. Die Rosmarin- und Thymianblättchen von den Zweigen streifen und fein hacken.

  • Schritt 6

    Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse etwa 2 Minuten unter großer Hitze bissfest sautieren. Die Hitze reduzieren und die Schalotten und den Knoblauch hinzufügen. Zusammen mit den Kräutern und einem Spritzer Zitronensaft anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse abkühlen lassen.

  • Schritt 7

    Danach den Ziegenkäse in kleinen Mengen untermischen und die Semmelbrösel zur besseren Bindung hinzufügen. Nochmals mit den Gewürzen abschmecken.

  • Schritt 8

    Die Pfannkuchen mit der Gemüsemasse füllen und auf dem Teller anrichten. Nach Belieben mit Kräutern garnieren.

Unsere beliebtesten gerichte

Teilen Sie die Freude an diesen getesteten Rezepten und führen Sie Ihren Geschmack in Versuchung. Sehr beliebt bei Hobby-Chefs! Am begeisterten Lächeln Ihrer Tafelgäste werden Sie sich fast genauso erfreuen, wie am Duft und Aroma.

Bananen-Haferflocken-Pancakes

Diese Pancakes ohne Mehl sind super lecker und lassen sich im Handumdrehen im Mixer zubereiten.

  • 5' Vorbereitung
  • 15' Kochen

Burgerbrötchen

Vergessen Sie die Burgerbrötchen aus dem Supermarkt – bereiten Sie sie einfach selbst zu!

  • 15' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Der perfekte Pizzateig

Das einzig wahre Rezept für einen dünnen, knusprigen und typisch italienischen Pizzateig!

  • 65' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Pfannkuchen mit Gemüsefüllung und Ziegenkäse

Schritt 1

Für die Pfannkuchen zunächst den Teig herstellen. Nun das Teigmesser in den KitchenAid 2,1 L- Food Processor einsetzen. Anschließend das Mehl, die Milch und die Eier in die Arbeitsschüssel geben und auf Geschwindigkeisstufe 1 gründlich vermengen.

Schritt 2

Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Zweigen zupfen und mit einem Küchenmesser klein hacken. Anschließend unter den Pfannkuchenteig mengen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Das Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen, nach und nach den Teig hineingeben und vier nicht zu dünne Pfannkuchen ausbacken.

Schritt 4

Für die Gemüsefüllung die Zucchini und Tomaten im Food Processor mit der Reibscheibe (4mm/mittel) raspeln.

Schritt 5

Die Schalotte schälen und fein hacken. Die Rosmarin- und Thymianblättchen von den Zweigen streifen und fein hacken.

Schritt 6

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse etwa 2 Minuten unter großer Hitze bissfest sautieren. Die Hitze reduzieren und die Schalotten und den Knoblauch hinzufügen. Zusammen mit den Kräutern und einem Spritzer Zitronensaft anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse abkühlen lassen.

Schritt 7

Danach den Ziegenkäse in kleinen Mengen untermischen und die Semmelbrösel zur besseren Bindung hinzufügen. Nochmals mit den Gewürzen abschmecken.

Schritt 8

Die Pfannkuchen mit der Gemüsemasse füllen und auf dem Teller anrichten. Nach Belieben mit Kräutern garnieren.

top
Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.