Vorherige Seite

Mehrkorn-Rote-Bete-Bohnenburger

Feiern Sie unsere Farbe des Jahres mit diesem wunderbaren Rote-Bete-Burger!.

Das kochen beginnen

Einzelheiten

12

Zutaten

2

Schritte

Zeit

30'

Vorbereitung

20'

Kochen

50'

Insgesamt

Zutaten

  • 215 gangeröstete Rote Beete, gerieben
  • 40 gHaferflocken
  • 230 ggekochter Quinoa
  • 2 EL (30 g)Tahini
  • 1 EL (15 ml)Balsamico-essig
  • 2 TL (11 g)Salz
  • 1 TL (3 g)schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 1 EL (8 g)Sesam
  • 2 EL (20 g)Leinsamen
  • 1 EL (5 g)Knoblauchpulver
  • 440 gweiße Bohnen, abgeseiht und durchgespült
  • 2 (100 g)Eier (Größe L), glatt gerührt
Machen sie es jetzt
  • Schritt 1

    Den Rührbesen an der KitchenAid Küchenmaschine anbringen. Alle Zutaten außer die Eier in die Rührschüssel geben und auf Geschwindigkeitsstufe 2 stellen. Sobald die Zutaten sich zu vermengen beginnen und klebrig sind, auf Geschwindigkeitsstufe 4 erhöhen und weitere 3–4 Minuten verrühren. Die Rührgeschwindigkeit verringern, Eier hinzugeben und rühren, bis diese vollständig eingearbeitet sind. Die Küchenmaschine ausschalten, die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und die Masse 10–15 Minuten ruhen lassen.

  • Schritt 2

    2 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze erhitzen. Patties auf die gewünschte Größe (und ca. 1 cm Dicke) formen und in die heiße Pfanne geben. Nicht zu viele auf einmal in die Pfanne geben. Den Deckel auf die Pfanne setzen und die Patties 3–4 Minuten anbraten, dann vorsichtig mit einem Pfannenwender umdrehen. Nach dem Umdrehen ohne Deckel weitere 3–4 Minuten anbraten (bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind).

Unsere beliebtesten gerichte

Teilen Sie die Freude an diesen getesteten Rezepten und führen Sie Ihren Geschmack in Versuchung. Sehr beliebt bei Hobby-Chefs! Am begeisterten Lächeln Ihrer Tafelgäste werden Sie sich fast genauso erfreuen, wie am Duft und Aroma.

Bananen-Haferflocken-Pancakes

Diese Pancakes ohne Mehl sind super lecker und lassen sich im Handumdrehen im Mixer zubereiten.

  • 5' Vorbereitung
  • 15' Kochen

Burgerbrötchen

Vergessen Sie die Burgerbrötchen aus dem Supermarkt – bereiten Sie sie einfach selbst zu!

  • 15' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Der perfekte Pizzateig

Das einzig wahre Rezept für einen dünnen, knusprigen und typisch italienischen Pizzateig!

  • 65' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Mehrkorn-Rote-Bete-Bohnenburger

Schritt 1

Den Rührbesen an der KitchenAid Küchenmaschine anbringen. Alle Zutaten außer die Eier in die Rührschüssel geben und auf Geschwindigkeitsstufe 2 stellen. Sobald die Zutaten sich zu vermengen beginnen und klebrig sind, auf Geschwindigkeitsstufe 4 erhöhen und weitere 3–4 Minuten verrühren. Die Rührgeschwindigkeit verringern, Eier hinzugeben und rühren, bis diese vollständig eingearbeitet sind. Die Küchenmaschine ausschalten, die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und die Masse 10–15 Minuten ruhen lassen.

Schritt 2

2 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze erhitzen. Patties auf die gewünschte Größe (und ca. 1 cm Dicke) formen und in die heiße Pfanne geben. Nicht zu viele auf einmal in die Pfanne geben. Den Deckel auf die Pfanne setzen und die Patties 3–4 Minuten anbraten, dann vorsichtig mit einem Pfannenwender umdrehen. Nach dem Umdrehen ohne Deckel weitere 3–4 Minuten anbraten (bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind).

top
Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.