i

Cremige Schwarzwurzelsuppe

Vorbereitung

15Min.

Kochen

20Min.

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Schwarzwurzeln
  • 500 g mehlig kochende Kartoffeln
  • Schuss Weißwein
  • 250 ml Kokosmilch
  • ~ 1000 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Hefeflocken
  • 2 TL Zitronensaft
  • eine Prise Muskat

Die Zwiebeln und Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Die Schwarzwurzeln schälen (dabei Einmalhandschuhe tragen) und anschließend in grobe Stücke zuschneiden.

Kartoffeln schälen und ebenfalls in grobe Stücke teilen.

In einem großen Topf etwas Öl oder Margarine erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch für ein paar Minuten anschwitzen. Anschließend die Schwarzwurzeln und Kartoffeln zugeben und kurz mit erhitzen. Mit einem guten Schuss Weißwein ablöschen.

Sobald der Wein verkocht ist, die Kokosmilch und Gemüsebrühe hinzugeben. Für ca. 20 Minuten leise köcheln lassen, bis die Kartoffeln und Schwarzwurzel gar ist.

Anschließend vom Herd nehmen und mit dem Stabmixer von KitchenAid fein pürieren. Darauf achten, dass die Suppe nicht zu dick wird. Gegebenenfalls noch etwas Wasser hinzugeben!

Mit Hefeflocken, Zitronensaft, Muskat sowie Salz und Pfeffer gut abschmecken.

Das Pumpernickel zerbröseln und in einer kleinen Pfanne, ohne Öl, kurz von beiden Seiten anrösten. Die Petersilie waschen und fein hacken.

Die Suppe mit Pumpernickel und frischer Petersilie garnieren und schmecken lassen.

ANMELDEN

top

Wunschliste

Sie müssen angemeldet sein, um Produkte zur Wunschliste hinzuzufügen.

Anmelden

Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.