Vorherige Seite
Gesundes essen

Carpaccio aus Steckrüben und roter Beete mit Sardellen- und Mandelpesto

Food-Prozessor-Vorsatz an der KitchenAid Küchenmaschine anbringen, wobei die Seite der Reibscheibe zum feinen Reiben eingesetzt sein muss. Schüssel unter den Vorsatz stellen.

Zum rezept

Werkzeuge

Küchenmaschine

Küchenmaschine

Food-processor-vorsatz

Food-processor-vorsatz

Einzelheiten

8

Zutaten

9

Schritte

Zeit

15'

Vorbereitung

15'

Insgesamt

Zutaten

Wie viele Portionen?

  • 50 gParmesankäse, ca. 3 cm große Würfel
  • 1Steckrüben
  • 2Rote Beete
  • 25 gMandelmehl
  • 1 ELSardellenpaste
  • 1 ELKleingeschnittene Petersilie
  • -Natives olivenöl extra
  • -Gemahlener schwarzer pfeffer
  • 100 gParmesankäse, ca. 3 cm große Würfel
  • 2Steckrüben
  • 4Rote Beete
  • 50 gMandelmehl
  • 1 ELSardellenpaste
  • 1 ELKleingeschnittene Petersilie
  • -Natives olivenöl extra
  • -Gemahlener schwarzer pfeffer
  • 150 gParmesankäse, ca. 3 cm große Würfel
  • 3Steckrüben
  • 6Rote Beete
  • 75 gMandelmehl
  • 2 ELSardellenpaste
  • 2 ELKleingeschnittene Petersilie
  • -Natives olivenöl extra
  • -Gemahlener schwarzer pfeffer
Machen sie es jetzt
  • Schritt 1

    Food-Prozessor-Vorsatz an der KitchenAid Küchenmaschine anbringen, wobei die Seite der Reibscheibe zum feinen Reiben eingesetzt sein muss. Schüssel unter den Vorsatz stellen.

  • Schritt 2

    Geschwindigkeit der Küchenmaschine auf 3 einstellen, dann die Parmesanwürfel hinzufügen. Auf den Stopfer drücken, um den Vorgang abzuschließen.

  • Schritt 3

    Steckrüben und rote Beete waschen und gründlich abspülen, um etwaige Erdreste zu entfernen.

  • Schritt 4

    Scheibe mit der Seite zum feinen Reiben entfernen und durch ExactSlice-System-Scheibe ersetzen, wobei der externe anpassbare Steuerungshebel der Reibscheibe für dünnere Scheiben nach links geschoben wird.

  • Schritt 5

    Schüssel unter das Zubehör stellen, Geschwindigkeit der Küchenmaschine auf 4 einstellen und anschließend nacheinander das Gemüse einlegen. Falls notwendig leicht auf den Stopfer drücken.

  • Schritt 6

    Die Sardellenpaste in einer kleinen Schüssel mit dem Mandelmehl, 4 EL Öl und der kleingeschnittenen Petersilie vermengen und gut vermischen.

  • Schritt 7

    Gleichmäßig auf 4 Teller verteilen und mit dem gehobelten Parmesan garnieren.

  • Schritt 8

    Mit ein wenig Mandeldressing und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer garnieren und sofort servieren.

  • TIPP

    Möchten Sie aus diesem Gericht noch mehr herausholen? Dann vermischen Sie in einer kleinen Schüssel ca. 60 g Mayonnaise, Wasabi-Paste und Knoblauch, geben Sie die Mischung über das Gericht und bestreuen Sie das Ganze mit gemahlenen Haselnüssen.

Unsere beliebtesten gerichte

Teilen Sie die Freude an diesen getesteten Rezepten und führen Sie Ihren Geschmack in Versuchung. Sehr beliebt bei Hobby-Chefs! Am begeisterten Lächeln Ihrer Tafelgäste werden Sie sich fast genauso erfreuen, wie am Duft und Aroma.

Bananen-Haferflocken-Pancakes

Diese Pancakes ohne Mehl sind super lecker und lassen sich im Handumdrehen im Mixer zubereiten.

  • 5' Vorbereitung
  • 15' Kochen

Burgerbrötchen

Vergessen Sie die Burgerbrötchen aus dem Supermarkt – bereiten Sie sie einfach selbst zu!

  • 15' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Der perfekte Pizzateig

Das einzig wahre Rezept für einen dünnen, knusprigen und typisch italienischen Pizzateig!

  • 65' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Carpaccio aus Steckrüben und roter Beete mit Sardellen- und Mandelpesto

Schritt 1

Food-Prozessor-Vorsatz an der KitchenAid Küchenmaschine anbringen, wobei die Seite der Reibscheibe zum feinen Reiben eingesetzt sein muss. Schüssel unter den Vorsatz stellen.

Schritt 2

Geschwindigkeit der Küchenmaschine auf 3 einstellen, dann die Parmesanwürfel hinzufügen. Auf den Stopfer drücken, um den Vorgang abzuschließen.

Schritt 3

Steckrüben und rote Beete waschen und gründlich abspülen, um etwaige Erdreste zu entfernen.

Schritt 4

Scheibe mit der Seite zum feinen Reiben entfernen und durch ExactSlice-System-Scheibe ersetzen, wobei der externe anpassbare Steuerungshebel der Reibscheibe für dünnere Scheiben nach links geschoben wird.

Schritt 5

Schüssel unter das Zubehör stellen, Geschwindigkeit der Küchenmaschine auf 4 einstellen und anschließend nacheinander das Gemüse einlegen. Falls notwendig leicht auf den Stopfer drücken.

Schritt 6

Die Sardellenpaste in einer kleinen Schüssel mit dem Mandelmehl, 4 EL Öl und der kleingeschnittenen Petersilie vermengen und gut vermischen.

Schritt 7

Gleichmäßig auf 4 Teller verteilen und mit dem gehobelten Parmesan garnieren.

Schritt 8

Mit ein wenig Mandeldressing und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer garnieren und sofort servieren.

TIPP

Möchten Sie aus diesem Gericht noch mehr herausholen? Dann vermischen Sie in einer kleinen Schüssel ca. 60 g Mayonnaise, Wasabi-Paste und Knoblauch, geben Sie die Mischung über das Gericht und bestreuen Sie das Ganze mit gemahlenen Haselnüssen.

top
Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.