Vorherige Seite
Gesundes essen

Apfel-Tempura-Scheiben mit Kardamom-Zucker

Spiralschneider-Zubehör an der KitchenAid Küchenmaschine anbringen. Einen Apfel mittig auf den Obst- und Gemüsespieß des Spiralschneiders setzen. Schälmesser und das feine Messer für Scheiben mit kleinem Kernloch einsetzen und am Ende des Apfels positionieren.

Das kochen beginnen

Werkzeuge

Küchenmaschine

Küchenmaschine

Spaghettischneider

Spaghettischneider

Einzelheiten

5

Zutaten

7

Schritte

Zeit

30'

Vorbereitung

30'

Insgesamt

Schüssel unter die Messer stellen, um die geschnittene Süßkartoffel aufzufangen.

Zutaten

Wie viele Portionen?

  • 300 gRote äpfel
  • 100 gLöffelbiskuits
  • 25 gBio-Rohrzucker
  • 150 gPfirsichmarmelade
  • 1/2 ELKardamom-Pulver
  • 600 gRote äpfel
  • 200 gLöffelbiskuits
  • 50 gBio-Rohrzucker
  • 300 gPfirsichmarmelade
  • 1 ELKardamom-Pulver
  • 900 gRote äpfel
  • 300 gLöffelbiskuits
  • 75 gBio-Rohrzucker
  • 450 gPfirsichmarmelade
  • 1 ELKardamom-Pulver
Machen sie es jetzt
  • Schritt 1

    Spiralschneider-Zubehör an der KitchenAid Küchenmaschine anbringen. Einen Apfel mittig auf den Obst- und Gemüsespieß des Spiralschneiders setzen. Schälmesser und das feine Messer für Scheiben mit kleinem Kernloch einsetzen und am Ende des Apfels positionieren. Schüssel unter die Messer stellen, um die geschnittene Süßkartoffel aufzufangen.

  • Schritt 2

    Geschwindigkeit der Küchenmaschine auf 4 einstellen und Vorgang durchführen, bis das Messer das Ende des Apfels erreicht. Vorgang mit den restlichen Äpfeln wiederholen. Geschnittene Äpfel auf Schneidebrett legen. In einzelne Scheiben schneiden, indem die Äpfel einmal durchgeschnitten werden.

  • Schritt 3

    Löffelbiskuits in einer Schüssel mit den Händen zerbröseln. Zucker und Kardamom-Pulver hinzufügen und mit den Biskuits vermengen.

  • Schritt 4

    Apfelspalten mit der Marmelade beträufeln und gut durchmischen, damit alle Seiten bedeckt sind.

  • Schritt 5

    Das Crumble in Form bringen, indem jedes Stückchen in die Mischung gepresst wird.

  • Schritt 6

    Alle Apfelspalten auf einem Präsentierteller platzieren und vor dem Servieren 15 Minuten trocknen lassen.

  • TIPP

    Im Sommer können Sie eine Kugel Vanilleeis auf die Apfelspalten geben und diese mit gemahlenem Zimt bestreuen.

Unsere beliebtesten gerichte

Teilen Sie die Freude an diesen getesteten Rezepten und führen Sie Ihren Geschmack in Versuchung. Sehr beliebt bei Hobby-Chefs! Am begeisterten Lächeln Ihrer Tafelgäste werden Sie sich fast genauso erfreuen, wie am Duft und Aroma.

Bananen-Haferflocken-Pancakes

Diese Pancakes ohne Mehl sind super lecker und lassen sich im Handumdrehen im Mixer zubereiten.

  • 5' Vorbereitung
  • 15' Kochen

Burgerbrötchen

Vergessen Sie die Burgerbrötchen aus dem Supermarkt – bereiten Sie sie einfach selbst zu!

  • 15' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Der perfekte Pizzateig

Das einzig wahre Rezept für einen dünnen, knusprigen und typisch italienischen Pizzateig!

  • 65' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Bleiben sie up to date

Melden Sie sich für Neuigkeiten, Rezepte und Tipps an und erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf.

ANMELDEN

Ich verstehe und bestätige den Inhalt der Datenschutzerklärung und:




Ihr persönlicher Rabattcode kann nur einmal einlösbar bei kitchenaid.de werden. Der Rabatt kann nicht mit anderen KitchenAid Rabatten oder Aktionen kombiniert werden. Sie erhalten den Rabattcode per E-Mail, wenn Sie unseren Newsletter zum ersten Mal abonnieren. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Apfel-Tempura-Scheiben mit Kardamom-Zucker

Schritt 1

Spiralschneider-Zubehör an der KitchenAid Küchenmaschine anbringen. Einen Apfel mittig auf den Obst- und Gemüsespieß des Spiralschneiders setzen. Schälmesser und das feine Messer für Scheiben mit kleinem Kernloch einsetzen und am Ende des Apfels positionieren. Schüssel unter die Messer stellen, um die geschnittene Süßkartoffel aufzufangen.

Schritt 2

Geschwindigkeit der Küchenmaschine auf 4 einstellen und Vorgang durchführen, bis das Messer das Ende des Apfels erreicht. Vorgang mit den restlichen Äpfeln wiederholen. Geschnittene Äpfel auf Schneidebrett legen. In einzelne Scheiben schneiden, indem die Äpfel einmal durchgeschnitten werden.

Schritt 3

Löffelbiskuits in einer Schüssel mit den Händen zerbröseln. Zucker und Kardamom-Pulver hinzufügen und mit den Biskuits vermengen.

Schritt 4

Apfelspalten mit der Marmelade beträufeln und gut durchmischen, damit alle Seiten bedeckt sind.

Schritt 5

Das Crumble in Form bringen, indem jedes Stückchen in die Mischung gepresst wird.

Schritt 6

Alle Apfelspalten auf einem Präsentierteller platzieren und vor dem Servieren 15 Minuten trocknen lassen.

TIPP

Im Sommer können Sie eine Kugel Vanilleeis auf die Apfelspalten geben und diese mit gemahlenem Zimt bestreuen.

top
Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.