Vorherige Seite
Schnell und einfach

Zucchini-Lasagne

Die leckerste vegetarische Lasagne mit Zucchini, Mozzarella und Feta.

Das kochen beginnen

Einzelheiten

8

Zutaten

11

Schritte

Zeit

10'

Vorbereitung

20'

Kochen

30'

Insgesamt

Zutaten

Wie viele Portionen?

  • 2Zucchinis
  • 200 gFeta
  • 1Tomate, grob gestückelt
  • 100 gsonnengetrocknete Tomaten
  • 1 TLschwarzer Pfeffer
  • 1 KnoblauchzeheKnoblauch
  • 200 gMozzarella
  • 5Basilikumblätter
  • 4Zucchinis
  • 400 gFeta
  • 2Tomate, grob gestückelt
  • 200 gsonnengetrocknete Tomaten
  • 2 TLschwarzer Pfeffer
  • 2 KnoblauchzehenKnoblauch
  • 400 gMozzarella
  • 10Basilikumblätter
  • 6Zucchinis
  • 600 gFeta
  • 3Tomate, grob gestückelt
  • 300 gsonnengetrocknete Tomaten
  • 3 TLschwarzer Pfeffer
  • 3 KnoblauchzehenKnoblauch
  • 600 gMozzarella
  • 15Basilikumblätter
Machen sie es jetzt
  • Schritt 1

    Den Gemüseblattschneider an der Küchenmaschine anbringen. Den Messerfreigabehebel so drehen, dass ausreichend Platz für die Zucchini vorhanden ist.

  • Schritt 2

    Die Zucchini schälen und ggf. die Enden abschneiden, sodass sie in den Zutatenhalter auf den Spieß passt.

  • Schritt 3

    Die Zucchini auf den Gemüseblattschneider stecken.

  • Schritt 4

    Das Messer für dickere Blätter am Gemüseblattschneider anbringen.

  • Schritt 5

    Den Geschwindigkeitsregler auf 1 drehen und die Zucchiniblätter mit den Händen aufnehmen.

  • Schritt 6

    Die Zucchiniblätter entsprechend der Größe der Auflaufform zuschneiden.

  • Schritt 7

    Den Feta, die Tomate und die sonnengetrockneten Tomaten sowie Knoblauch und schwarzen Pfeffer in einen Standmixer geben und 2 Minuten lang auf Geschwindigkeitsstufe 6 mixen, bis die Sauce glatt ist.

  • Schritt 8

    Den Boden der Auflaufform mit einer dünnen Schicht Sauce bedecken und eine Lage Zucchiniblätter darauf verteilen.

  • Schritt 9

    Wieder mit Sauce bedecken und einige Scheiben Mozzarella darauf legen. Diesen Schritt wiederholen, bis Zucchiniblätter und Sauce aufgebraucht sind.

  • Schritt 10

    Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 15–20 Minuten lang backen.

  • Schritt 11

    Mit frischen Basilikumblättern garnieren und servieren.

Unsere beliebtesten gerichte

Teilen Sie die Freude an diesen getesteten Rezepten und führen Sie Ihren Geschmack in Versuchung. Sehr beliebt bei Hobby-Chefs! Am begeisterten Lächeln Ihrer Tafelgäste werden Sie sich fast genauso erfreuen, wie am Duft und Aroma.

Bananen-Haferflocken-Pancakes

Diese Pancakes ohne Mehl sind super lecker und lassen sich im Handumdrehen im Mixer zubereiten.

  • 5' Vorbereitung
  • 15' Kochen

Burgerbrötchen

Vergessen Sie die Burgerbrötchen aus dem Supermarkt – bereiten Sie sie einfach selbst zu!

  • 15' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Der perfekte Pizzateig

Das einzig wahre Rezept für einen dünnen, knusprigen und typisch italienischen Pizzateig!

  • 65' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Bleiben sie up to date

Melden Sie sich für Neuigkeiten, Rezepte und Tipps an und erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihren nächsten Einkauf.

ANMELDEN

Ich verstehe und bestätige den Inhalt der Datenschutzerklärung und:




Ihr persönlicher Rabattcode kann nur einmal einlösbar bei kitchenaid.de werden. Der Rabatt kann nicht mit anderen KitchenAid Rabatten oder Aktionen kombiniert werden. Sie erhalten den Rabattcode per E-Mail, wenn Sie unseren Newsletter zum ersten Mal abonnieren. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Zucchini-Lasagne

Schritt 1

Den Gemüseblattschneider an der Küchenmaschine anbringen. Den Messerfreigabehebel so drehen, dass ausreichend Platz für die Zucchini vorhanden ist.

Schritt 2

Die Zucchini schälen und ggf. die Enden abschneiden, sodass sie in den Zutatenhalter auf den Spieß passt.

Schritt 3

Die Zucchini auf den Gemüseblattschneider stecken.

Schritt 4

Das Messer für dickere Blätter am Gemüseblattschneider anbringen.

Schritt 5

Den Geschwindigkeitsregler auf 1 drehen und die Zucchiniblätter mit den Händen aufnehmen.

Schritt 6

Die Zucchiniblätter entsprechend der Größe der Auflaufform zuschneiden.

Schritt 7

Den Feta, die Tomate und die sonnengetrockneten Tomaten sowie Knoblauch und schwarzen Pfeffer in einen Standmixer geben und 2 Minuten lang auf Geschwindigkeitsstufe 6 mixen, bis die Sauce glatt ist.

Schritt 8

Den Boden der Auflaufform mit einer dünnen Schicht Sauce bedecken und eine Lage Zucchiniblätter darauf verteilen.

Schritt 9

Wieder mit Sauce bedecken und einige Scheiben Mozzarella darauf legen. Diesen Schritt wiederholen, bis Zucchiniblätter und Sauce aufgebraucht sind.

Schritt 10

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 15–20 Minuten lang backen.

Schritt 11

Mit frischen Basilikumblättern garnieren und servieren.

top
Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.