i

Smoothie-Maker für einen gesunden Lebensstil

Wenn Sie ein Fan von Frucht-Smoothies zum Frühstück, Energie-Smoothies nach dem Workout oder grünen Smoothies zum Mittagessen sind, entdecken Sie den für Sie passenden Smoothie-Maker. Smoothies können eine ganze Mahlzeit ersetzen und sind ideal für unterwegs.

Lernen Sie unseren Star-Smoothie-Mixer kennen

Mit seinem stabilen Spritzgussmetallboden, der Intelli-Speed-Steuerung, dem großen, rautenförmigen 1,75-l-Gefäß und der Impulsfunktion eignet sich der Standmixer im Rautendesign perfekt zum Herstellen von Smoothies.

Stilvoll in Ihrer Küche

Entscheiden Sie sich für einen Smoothie-Maker, der zu Ihrer Einrichtung passt, oder sorgen Sie für einen bunten Hingucker – Empire Rot, Blue Velvet, Creme … Die Auswahl ist ein Genuss.

Genießen Sie einen tollen Smoothie-Maker

Immer in Eile? Keine Energie mehr? Sie möchten Ihre Ernährung verbessern? Ein guter Smoothie-Maker sorgt für eine gesündere Ernährung.

Sie können Obst, Gemüse, Nüsse, Getreide und Hülsenfrüchte einfüllen und in Sekundenschnelle etwas Leckeres kreieren. Wenn Sie sich für ein leistungsstarkes und hocheffizientes Gerät entscheiden, haben Sie es in der Hand. Verleihen Sie Ihren Kreationen die perfekte Konsistenz ganz nach Ihrem Geschmack. Zerkleinern Sie auch Leinsamen oder Kerne zu einer cremigen Mischung oder lassen Sie Stückchen, wenn Sie dies mögen. Sie haben die Wahl.

Von Gemüse bis Getreide

Wenn man an Smoothies denkt, kommen einem zuerst Zutaten wie Bananen und Erdbeeren in den Sinn. Wenn Sie diese Zutaten ausprobiert haben, können Sie abenteuerlichere Zutaten verwenden. Der Standmixer im Rautendesign ist leistungsstark genug, um Blattgemüse wie Grünkohl und Minze sowie Nüsse, Samen und sogar gefrorenes Obst zu verarbeiten.

So schichten Sie die Smoothie-Zutaten

Es sollten nicht alle Zutaten einfach hineingeworfen werden. Die Reihenfolge der Zutaten wirkt sich auf den Geschmack und die Konsistenz aus.

So befüllen Sie das Gefäß:
1)Flüssigkeiten
2)Süßungsmittel (falls gewünscht)
3)Blattgemüse
4)weiche Zutaten
5)Obst und Gemüse, Nüsse, Samen und Getreide
6)gefrorene Zutaten und Eiswürfel

alt

Tipps für die Zubereitung köstlicher Smoothies

Hier finden Sie Tipps für die Herstellung unwiderstehlicher Mischungen in Ihrem Smoothie-Maker

Trinken Sie den Regenbogen mit
einem Smoothie-Maker

Sie haben schon davon gehört, dass man einen Regenbogen essen kann? Jetzt können Sie ihn auch trinken. Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe, Antioxidantien – so bekommen Sie von Allem etwas:

Wählen Sie viele Farben aus

Ein Smoothie eignet sich perfekt, um das Obst und Gemüse der Saison ohne großen Aufwand zu genießen. Wählen Sie doch mal Sorten abseits Ihrer üblichen Favoriten und genießen Sie das Abenteuer.

Gelb und Orange

Diese Obst- und Gemüsesorten haben einen hohen Nährstoffgehalt. Sie sind reich an Beta-Carotin, Vitamin A und Vitamin C – den leistungsstarken Antioxidantien, die die freien Radikale in unserem Körper, die Zellen zerstören, neutralisieren.

Grün

Gemüse ist voller Ballaststoffe und reich an sekundären Pflanzenstoffen, die unsere Gesundheit verbessern. Es hat eine alkalisierende Wirkung und fördert einen gesunden Blutdruck. Blattgemüse ist reich an Proteinen, Eisen und Calcium. Kreuzblütler-Gemüse hilft der Leber beim Entgiften.

Blau und Lila

Wunderschöne dunkle Lebensmittel wie Rotkohl, Brombeeren oder Auberginen enthalten heilende Antioxidantien, die für eine strahlende Haut sorgen.

Rot

Rote Lebensmittel sind eine gute Quelle für Folsäure, die sich positiv auf die Herzgesundheit auswirkt. Rote Früchte wie Erdbeeren versorgen uns auch mit Vitamin C. Rote Trauben verfügen über ein magisches Antioxidans, das entzündungshemmend wirkt.

Weiß

Blumenkohl ist eine Ausnahme unter weißem Obst und Gemüse. Er enthält viele Nährstoffe aus anderen Kreuzblütlern wie Grünkohl, Kohl, Pak Choi und Brokkoli.

Welche Milch eignet sich am besten für Smoothies?

Sie müssen keine Milch zu Smoothies hinzufügen, aber das Ergebnis ist cremiger als bei Saft oder Wasser. Kuhmilch ist beliebt und voller hochwertiger Proteine, Vitamine und Mineralstoffe.

Aber Kuhmilch ist nicht für jeden eine gute Option. Sie können alle Arten von milchfreien Alternativen und Pflanzenmilch verwenden, die Sie mit Proteinen und Vitaminen versorgt und der Mischung eine seidige Konsistenz verleiht. Wenn Sie zu Hause einen Standmixer haben, können Sie diese selbst herstellen! Versuchen Sie Folgendes: Mandelmilch, Reismilch, Kokosmilch oder Kokosnusswasser, Hafermilch.

Machen Sie Saft in einem Standmixer

Neben Smoothies können Sie auch frischen Saft in Ihrem Standmixer zubereiten. Er ist ideal, um Sie mit Vitamin C und anderen Nährstoffen zu versorgen und Ihren Körper zu reinigen und zu stärken.

Geben Sie saftige Früchte wie Orangen, Mangos, grüne Äpfel oder Limetten mit etwas Wasser in den Standmixer. Viele Ballaststoffe (Fruchtfleisch) bleiben in der Mischung zurück. Wenn das nicht nach Ihrem Geschmack ist, seihen Sie den Saft durch ein Mulltuch oder Ähnliches ab, bevor Sie ihn servieren. Sie werden strahlen.

Leckere Mischungen für Babys

Sie versorgen ein Baby? Erfahren Sie, wie Sie geschmeidige Mischungen für Ihr Baby herstellen können.

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN
baby food

Inspiration für Rezepte

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN
family & red blender
top

Wunschliste

Sie müssen angemeldet sein, um Produkte zur Wunschliste hinzuzufügen.

Anmelden

Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.