Rahmkohlrabi mit geräuchertem waller

Ludwig Maurer
Ludwig Maurer
Ludwig Maurer ist der jüngste Spross einer alteingesessenen Gastronomen- und Wirtsfamilie aus Bayern erlernt mit 15 Jahren den Beruf Koch. Nach einigen Stationen in Deutschland macht er auf der Hotelfachschule die Ausbildung zum Hotelfachmann und später seinen staatlich geprüften Küchenmeister.

  • Vorbereitung: 2’
  • Kochen: 14’
  • Gesamtdauer: 16’

Zutaten

  • 1 Knolle Kohlrabi
  • 100 ml Sahne
  • 30 g Butter
  • Kohlrabigrün
  • Salz, Pfeffer
  • 320 g geräucherter Waller

SCHRITT 1

Die Schüssel mit dem „StirAssist“ bestücken. Butter in die Schüssel geben. Kohlrabi in feine Blättchen in der Größe von etwa 3 cm schneiden und zugeben.

SCHRITT 2

Deckel schließen. Die Funktion SCHMOREN P1 wählen und Start drücken. Nach Ablauf des Programms auf Abbrechen drücken. Deckel öffnen und die Sahne zugeben.

SCHRITT 3

Deckel schließen. Erneut die Funktion SCHMOREN P1 wählen und Start drücken. Danach auf Abbrechen drücken. Deckel entfernen. Das in feine Streifen geschnittene Kohlrabigrün in die Schüssel geben. Deckel schließen und auf Geschwindigkeitsstufe 1 für 10 Sekunden unterrühren.

SCHRITT 4

Das Programm beenden und dann den Deckel entfernen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Kohlrabi auf einem Teller anrichten und pro Person 80 g geräucherten Waller zugeben.

EIN REZEPT VON LUDWIG MAURER

Ludwig Maurer ist der jüngste Spross einer alteingesessenen Gastronomen- und Wirtsfamilie aus Bayern erlernt mit 15 Jahren den Beruf Koch. Nach einigen Stationen in Deutschland macht er auf der Hotelfachschule die Ausbildung zum Hotelfachmann und später seinen staatlich geprüften Küchenmeister. 2007 startet Ludwig Maurer mit seiner Frau Stephanie als erster in Europa mit der Zucht von Wagyu-Rindern auf ökologischer Basis. Zu seinem Spezialgebiet Fleisch und der ganzheitlichen Verarbeitung gibt er Praxisworkshops für Köche in deren Betrieb und gibt Fachpraxis Unterricht an der Küchenmeister Akademie. Zudem betreibt er das Catering Unternehmen Ludwig Maurer´s MEATing Point.
"Ich liebe Heavy Metal. Ich liebe KitchenAid ;-) Für mich als großen KitchenAid-Fan ist der Cook Processor die beste Küchenmaschine von allen. Es gibt nichts, was man in darin nicht zubereiten kann und mit ihm kann wirklich jeder kochen! "