Malaysisches rendang

Yolanda van der Jagt
Yolanda van der Jagt

  • Vorbereitung: 10’
  • Kochen: 120’
  • Gesamtdauer: 130’

Zutaten

  • 2 Stangen zitronengras, geschält und geviertelt
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 2 Mittelgroße zwiebeln, geschält und gehackt
  • 6 EL Kokosöl
  • 600 g Schmorsteak, in 2 cm große stücke gehackt
  • 6 EL Bumbu für rendang-fleisch
  • 200 ml Dicke kokosmilch
  • Salz und Pfeffer
  • 6 Korianderzweige

Schritt 1

Die Schüssel mit dem Vielzweckmesser bestücken. Zitronengras und Knoblauch hineingeben. Den Deckel schließen. Die Impulstaste 15 Sekunden lang gedrückt halten. Die Schüsselwände mit einem Spatel abschaben. Zwiebel hinzufügen. Den Deckel schließen und darauf achten, dass der Messbecher eingesetzt ist. Die Impulstaste 5 Sekunden lang gedrückt halten.

Schritt 2

Das Vielzweckmesser durch den StirAssist-Rührer ersetzen. Kokosöl und Fleisch hinzugeben. Den Deckel schließen und den Messbecher entfernen. Schmoren P3 auswählen und auf Start drücken. Am Ende des Programms Bumbu-Paste und Kokosmilch hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Deckel ohne Verschluss schließen. Schmoren P4 auswählen und auf Start drücken.

Schritt 3

Die Korianderblätter hinzugeben. Den Deckel schließen. DieTaste Quick Stir 2 Sekunden lang gedrückt halten. Mit Reis und gedämpftem Gemüse servieren.

Tipp vom Küchenchef

Bumbu selbst gemacht: Die folgenden Zutaten in der Minischüssel mit dem Mini-Vielzweckmesser verarbeiten: 8 geschälte Schalotten, 2 bis 4 rote Chilischoten (nach Belieben), 2 EL Koriander, 2 EL Kreuzkümmel, 2 EL Kurkuma, 10 Lichtnusskerne, ein 10 cm großes Stück geschälte Ingwerwurzel, ein 4 cm großes Stück Galgant (Thai-Ingwer), 8 geschälte Knoblauchzehen, 30 g Garnelenpaste und ½ EL Salz. Zu einer feinen Paste verarbeiten. Braten P1 auswählen und in Kokosöl braten.

Alternative Rezeptidee 1

Wenn zu bekommen, einige Blätter indonesischen Lorbeer und Kaffir-Limette zum Gericht reichen.

Alternative Rezeptidee 2

Das Rind durch Lamm oder Ziege ersetzen.

EIN REZEPT VON YOLANDA VAN DER JAGT

Yolanda van der Jagt hat in bekannten Restaurants in ihrer Heimat und im Ausland gearbeitet. So hat sie mit Jamie Oliver im The River Café in London und im berühmten Chez Panisse in Kalifornien gearbeitet. In den letzten Jahren hat sie sich einen Namen als erfolgreiche Autorin von Kochbüchern und Schöpferin von Rezepten gemacht.